Lasertag

Jahresauftakt – bei uns auch gern mit XXL-Laserpointer in der Hand und jede Menge Spaß!

Am gestrigen Abend haben wir – unterstützt durch unseren langjährigen, innovativen Partner Infinakon GmbH – das neue Jahr im LaserTag Leipzig begrüßt. Insgesamt konnten wir so zu fünfzehnt über zwei Stunden lang spielen.

Nach einer umfangreichen Sicherheitsbelehrung („tragt bitte nicht die Hindernisse in der Halle umher…“, „wartet nicht in der gegnerischen Basis auf potentielle Gegner“, usw. ) spielten wir mehrere Runden im Team gegeneinander. Kurze Unterbrechungen wurden genutzt, um die Team- und Einzelstatistiken am Bildschirm in der Lobby zu diskutieren und die meisten Treffer zu prämieren.
Zum Abschluss gab es dann für jeden Teilnehmer noch ein Getränk seiner Wahl im Irish Pub Morrison’s.

Also rundum ein gelungener Abend.

„Wirtschaftsingenieur? Und was kann ich damit werden?“

Einen Schritt in Richtung Arbeitsleben

Haben wir uns nicht alle schon mal gefragt was wir später mit unserem Abschluss machen können? Gerade der Wirtschaftsingenieur ist ein für viele interessanter Beruf, doch die wenigsten wissen was sie nach ihrem Studium damit anfangen können.

Zusammen mit unserem Kooperationspartner FERCHAU- Engineering haben wir uns diesem Thema gewidmet. Der FERCHAU-Regionalleiter Dipl.-Wing. Steffen Voigt und die Personalreferentin Sandra Kuntzsch haben uns, im Rahmen des Unternehmens FERCHAU, den Wirtschaftsingenieur vorgestellt. Aufgeschlossen und witzig haben uns beide vor allem den Bereich Vertrieb, das Fachgebiet von Dipl.-Wing. Steffen Voigt, nähergebracht.

 

 

Offene Sitzung am 11.10.2016

Ein neues Semester bricht an – die ersten Stundenpläne werden widerwillig betrachtet, der Taschenrechner aus seinem Sommerschlaf geweckt und der Kaffeevorrat wird aufgestockt. Mit Beginn der Lehrveranstaltungen in der nächsten Woche beginnt auch unser neuer Sitzungsplan.

Am heutigen Dienstag, dem 11.10.2016, findet im Gutenbergbau der HTWK Leipzig im Raum GU111 um 19 Uhr unsere erste Sitzung inklusive Informationsveranstaltung statt. Neben dem formellen Teil der Entlastung des alten Vorstandes, wird es vor allem um die Planung der zukünftigen regionalen und überregionalen Veranstaltungen gehen. Natürlich bekommt Ihr auch noch einmal einen fundierten Einblick, was wir in der Vergangenheit erlebt haben! Für Getränke und den kleinen Snack zwischendurch wird gesorgt sein.

Alle Interessenten sind herzlich und unverbindlich zu dem Termin eingeladen! Scheut Euch nicht, knüpft bei einem kühlen Getränk wertvolle Kontakte zu höheren Semestern und bringt in Erfahrung, was Ihr neben den Vorlesungen und Seminaren erleben könnt.

Wir freuen uns!